Wir sind…

…eine Elterninitivative, derzeit bestehend aus 11 Elternpaaren, die die Möglichkeit nutzen wollen, ihren Kindern eine alternative Schule in Mahlsdorf zu gründen.

Die Gründung der Demokratischen Schule Mahlsdorf erfolgt aus dem Bedürfnis einer zunehmenden Elternschaft, einen Lernort zu schaffen, an dem ihre Kinder ihr subjektives inneres Curriculum verfolgen können. Damit baut die Demokratische Schule Mahlsdorf auf die Kindergartenkonzepte des Stadtteils auf, welche sich zunehmend in Richtung „Offene Arbeit“ entwickeln und somit den Kindern persönliche Unabhängigkeit zusprechen sowie das Nachgehen individueller Lerninteressen ermöglichen. Eine Demokratische Schule ist bisher weder in Mahlsdorf noch im näheren Umfeld vorhanden. Zudem ist der Zuzug in den Stadtteil Marzahn-Hellersdorf weiterhin ungebrochen hoch und die öffentlichen Schulen sind bereits überbelegt. Mit der Gründung der Demokratischen Schule Mahlsdorf können wir das Schulangebot erweitern. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass sich eine wachsende Zahl Eltern mehr Mitwirkung am Schulleben wünscht. Eltern wünschen sich mehr Transparenz und Information über das Unterrichtsgeschehen, mehr Möglichkeiten der Elternbeteiligung sowie eine Pädagogik, die dem inneren Bauplan des Kindes folgt. Unsere Schule lebt vom Engagement aller Beteiligten. Eltern können mit ihren individuellen Fähigkeiten das Lernangebot der Schule erweitern. Die Demokratische Schule Mahlsdorf hätte den zusätzlichen Vorteil relativer Autonomie. Die Einstellung der Lehrer*innen, das pädagogische Konzept und die Ausstattung der Schule liegen in der Hand der Bevölkerung des Stadtteils. Damit ist im Vergleich zum Organisationsprinzip staatlicher Schulen (u.a. keine Personalhoheit des Direktors, Zuständigkeit eines Trägers für Sachausstattung ohne Einfluss auf die pädagogische Gestaltung, bürokratische Entscheidungswege sowie Festhalten an der Fächeraufteilung und Ziffernbewertung) erst die Gestaltung einer offenen Schule möglich. Wir verstehen unsere Schule als Lebensort und Teil von Marzahn-Hellersdorf. Wir möchten uns in das Leben des Stadtteils einbringen und Themen und Aktivitäten vor Ort in unsere Schule integrieren und gleichzeitig den Stadtteil mit unseren Aktivitäten bereichern. 

Möchtest du diesen Weg gemeinsam mit uns gehen?


Dann melde dich bitte…